Database - Entry

Return to results · New search
Resource Name
Algorithmen und Diskriminierung
URL
Citation
Heinrich Böll Stiftung (2021): Algorithmen und Diskriminierung. Interview mit Lorena Jaume-Palasí (Audio, 19:54 Min.), Berlin.
Short Description

As part of the podcast series "Böll.Interview", Lorena Jaume-Palasí, founder of the Ethical Tech Society, answered questions on the topic of artificial intelligence, algorithms and discrimination.

Im Rahmen der Podcast-Reihe „Böll.Interview“ stellte sich Lorena Jaume-Palasí, Gründerin der Ethical Tech Society, den Fragen der Böll Stiftung zu dem Thema Künstliche Intelligenz, Algorithmen und Diskriminierung. Jaume-Palasí beschreibt Künstliche Intelligenz und algorithmische Entscheidungssysteme als kollektive Technologien, an die wir die falschen, nämlich individualistische Maßstäbe anlegen würden. Diese Technologien beruhen auf mathematischen oder statistischen Methoden, die dafür ausgelegt seien, Klassifikationen zu bilden und Kollektive zu analysieren, aber nicht einzelne Individuen. Die individualistische Vorstellung, dass Menschen mit diesen Methoden analysiert werden können, sei problematisch. Es gehe immer nur um Gruppenbildungen, etwa die Vorstadtmutter mit Migrationshintergrund, die Single ist und immer bestimmte Autos ausleiht. Insoweit können Algorithmen nicht anders, als zu diskriminieren, weil es immer Menschen geben werde, die in keine Klassifikation passen würden.

Creator URL
Creator URL (2)
-
Who created the resource?
NGO / Civil society
If 'Other', specify here
-
License
Free (Creative Commons, Public Domain, etc.)
Format
Audio (podcast, audio-story, recorded talk)
Interactivity
No
Personalization
No
Languages
German
Domain
Educational
Target Group Age
-
Target Group Size
Individual (1)
Target Group: Prior knowledge required?
Introduction
If any - What kind of prior knowledige is required?
-
Timeframe
Up to 1 hour
Usage
Once
Publication Date / Last Updated
2021
Technical Requirements / Accessibility
access to internet
Comment / Feedback
-
Submitted by
tt